Curt-Ebert-Siebtechnik > Gittersiebe

Gewebeähnliche, einseitig glatte Gitter aus Runddrähten

Rundra-Siebboden

RUNDRA-Siebböden sind Gitter aus sich kreuzenden runden, einseitig glatt vorgekröpften Kett- und Schussdrähten, mit einer zusätzlichen Arretierung zwischen den Kröpfungsbögen. RUNDRA-Siebböden eignen sich für alle Siebmaschinen, Sieb- und Waschtrommeln.

Rundra-Langma-Siebboden

RUNDRA-LANGMA-Siebböden sind in der Konstruktion genau wie die quadratmaschigen RUNDRA-Siebböden. Durch Erweiterung der Quadrate zu LANGmaschen im Verhältnis von etwa 1:3 wird eine größere offene Siebfläche erreicht.

Rundra-Spalt-Siebboden

Durch Ausweitung der Langmasche um mehr als das 3-fache der Quadratmaschenzahl wird eine Spaltmasche erreicht. RUNDRA-SPALT-Siebböden eignen sich z.B. vorzüglich zur Kiesgewinnung mit Waschtrommeln.

PS-Gitter

PS-GITTER sind Siebböden aus sich rechtwinklig kreuzenden und an den Kreuzungsstellen aufeinanderliegenden, durch Press-Schweißung verbundenen Drähten. PS-GITTER eignen sich für alle Siebmaschinen, Sieb- und Waschtrommeln, besonders zur Grobklassierung.

Berechnung der offenen Siebfläche
Beschreibung

d1
d2
w1
w2



AO