Curt-Ebert-Siebtechnik > Gittersiebe > Rundra-Langma-Siebböden

RUNDRA-LANGMA-Siebböden
Gewebeähnliche, einseitig glatte Langmaschen-Gitter aus Runddrähten

Rundra-Langma-Siebboden Rundra-Langma-Siebboden

RUNDRA-LANGMA-Siebböden sind in der Konstruktion genau wie die quadratmaschigen Rundra-Siebböden. Durch Erweiterung der Quadrate zu LANGMAschen im Verhältnis von etwa 1:3 wird eine größere offene Siebfläche erreicht

Geringer Durchgangswiderstand, hohe Mengenleistung und lange Standzeit durch Verwendung dicker Drähte im Verhältnis zur Maschenöffnung.

Einsatz bei geringen Anteilen an langsplittrigem oder plattigem Korn bzw. wenn im Durchlauf auf größere Fehlkornanteiule keine Rüksicht zu nehmen ist.

Berechnung der offenen Siebfläche
Beschreibung

d1
d2
w1
w2



AO