Curt-Ebert-Siebtechnik > Siebbleche

Lochplatten-Blechsiebböden

SiebblecheBeispiele verschiedener Lochungen Siebblech Quadratlochung in geraden Reihen

Quadrat-, Rund-, Lang- und Schlitzlochungen

Siebbleche sind Lochplatten mit ausgestanzten Sieböffnungen. Die Lochweiten = Sieböffnungen, die Lochteilungen = Abstand von Mitte / Mitte Sieböffnung und die Lochanordnung einer Lochplatte sind immer gleichartig.

In der Aufbereitung werden zum Trennen des Aufgabegutes in der Regel Siebbleche mit in Förderrichtung versetzten Sieböffnungen bevorzugt. Die versetzte Anordnung ermöglicht beste Trennungsergebnisse.

Die Lochungsarten werden unter Berücksichtigung der Normen nach DIN 24041, 24042 und 24043 hergestellt.